Direkt zum Inhalt springen

Alter

In Lupsingen lässt es sich Älterwerden. Als Grundlage für eine aktive und vorausschauende Alterspolitik wurde das Altersleitbild erarbeitet.  Die Arbeitsgruppe Alter beschäftigt sich an regelmässigen Sitzungen mit den Themen, die das Älterwerden betreffen. 

In der Pflege zu Hause ändert sich einiges. Viele von ihnen möchten möglichst lange zu Hause bleiben. Um das zu ermöglichen, bieten ihnen Angehörige oft ihre Hilfe an. Die Gemeinde Lupsingen fördert und anerkennt die ergänzenden Dienste und leistet eine Entschädigung von Entlastungsleistungen an pflegende Angehörige. Nähere Informationen dazu sind im Reglement über die Beiträge an die Pflege zu Hause festgehalten. Die Formulare zu Anmeldung sowie die Abrechnungsformulare finden Sie in unserem Online-Schalter

Die Spitex Regio Liestal trägt ebenfalls dazu bei, dass die betagten Menschen möglichst lange in der eigenen Wohnumgebung im Kreise der Angehörigen verbleiben können. 

Im Leitfaden für Seniorinnen und Senioren sind alle wichtigen Adressen und Kontaktstellen zu finden. 

Informationen zu Patientenverfügungen und Vorsorgeaufträge finden Sie auf der Website der KESB Kreis Liestal